Schalungen für Friedhofgrabnischen

Die Firma Arbloc ist aus der Produktion von Schalungen für Friedhofsgrabnischen über 40 Jahre her geboren.

Die lange Erfahrung ermöglicht uns ein getestetes Produkt anzubieten, der für mehrere Benutzungen geeignet ist und ermöglich die Beschleunigung der Realisierung der Friedhofsgrabnischen, auch von nicht spezialisierte Mitarbeiter.

Typologie

Quer

Die zerlegbare Quer Arbloc Schalung wird verwendet, wenn keinen Platz für die Entrüstung der Nischen gibt. Das passiert wenn man verpflichtet istschmalere Korridor als der Tiefeder Nische zu bauen. Die Schalung ist mit Metallführungen Schraub-Schließungen ausgestattet um die zwei Elemente zu verbinden, als es wäre einen Stück.

Langlichen

Die zerlegbare Lang Arbloc Schalung wird für den Bau von Nischen ohne seitliche Konizität verwendet. Mit dem Bedürfnis einer konstante mindesten Breite von von 700mm. Die Schalung wird in zwei Phasen Entrüstet, als erst das Teil mit der Konizität, zunächst die mit der umgekehrte Konizität.

Setlichen

Die zerlegbare Seitliche Arbloc Schalung wird für unterirdische Gräber verwendet , in dem die Korridor schmaler sind als der Tiefe der Nischen. Die Schalung ist mit Metallführungen und Schraub-Schließungen ausgestattet um die zwei Elemente zu verbinden, als es wäre einen Stück. Bei der Entrüstung werden die Teile separat rausgezogen.

Beinhaus

Frontal Beinhaus

Die Frontal Arbloc P-Schalung wird auf Maß produziert. Es ist ein Pyramidstamm formiges Polystyrolblock mit einen Metalleinsatz: eine Platte und einen Eisenstrang.

Vordere erhöhte Beinhau

Die erhöhte Arbloc P-Schalung wird mit dem gleichen Höhen Maß der Nische herstellt. Es sind Beinhäuser die neben Friedhofnischen realisiert werden. Die werden mit größeren Metalplatten gerüstet um das höhere druck auszuhalten wehrend der Extraktion.

Erhöhte länglichen Beinhäuser

Die länglichen Arbloc P-Schalung wird mit der gleiche Länge der Nische hergestellt.Es handelt sich um Beinhäuser, die über die letzte Reihe Reihe der Nischen, realisiert werden. In der gleiche Länge haben zwei Beinhäuser platz.Die Schalungen haben eine obere Metalplatte als Lauffl äche. Diese Schalungen benötigen also eine größer Kraft um sie zu herausziehen wegen der größer Fläche die mit dem Betonim kontakt ist, und deswegen ist die Metalplatte auch die gesamt Fläche der Schalung groß.